Maispaziergang Mai 2020 2021 in Deutschland

Mittelrhein-Weinwandertag bei Oberwesel am Rhein
Mittelrhein-Weinwandertag in Oberwesel am Rhein
Jährlich 30. April und weitere Weinwanderkalender-Termine
Start der Weinwanderung 16.45 Uhr (ca. 400 m vom Bahnhof Oberwesel entfernt).
Ende der Weinwanderung ca. 19.45 Uhr.
Öffentliche geführte Weinwanderung zum Sieben-Jungfrauen-Blick mit 4 Mittelrhein-Weinverkostungen im Weinberg.
Fotos + und genaue Beschreibung der Wegstrecke.

Weinwanderung-Angebot w554ovog für Einzelgäste und Zubucher-Gruppen anfragen oder buchen

Weinhexennacht Oberwesel am Rhein auf dem Marktplatz
Nach der Mittelrhein-Weinwanderung am 30. April Gelegenheit zum Besuch der Weinhexennacht auf dem Marktplatz von Oberwesel mit Weinstand, Speisenstand, Vorstellung der Weinhex, Live-Musik, Unterhaltung und Feuerwerk.


Maiwanderung Maiausflug Veranstaltungen Maibräuche

Wenn man eine Anfrage an die Menschen in den verschiedenen Regionen in Deutschland stellt, welchen Monat sie am ehesten mit dem Frühling in Verbindung bringen, so werden Jung und Alt wohl an erster Stelle den Monat Mai nennen. Nicht umsonst gibt es daher auch mehr als nur ein Lied, das den Wonnemonat Mai besingt. Auch das eine oder andere Abendlied widmet sich dem Mai.

Weinfestkalender Termine

Keine domain angegeben! Parameter domain fehlt!
Keine domain angegeben! Parameter domain fehlt!
+

Wenn nach einem langen Winter die Natur auflebt, verändern sich mit dem Beginn der Maienblüte auf faszinierende Weise Landschaft und Vegetation. Bäume und Blumen, wie zum Beispiel die Birken und Maiglöckchen, stehen in voller Blüte. Am Nadelbaum ist der junge Maitrieb zu erkennen. Das Maikraut will gepflückt werden. Mehr oder weniger köstliche Maikräuter sind unter anderem Waldmeister, Sauerampfer, Brunnenkresse, Brennnesseln und Kerbel. Auch kleinere Tiere, wie Schmetterlinge und Maikäfer, aber auch Borkenkäfer zeigen sich.

Mit der Natur lebt auch der Mensch auf. Blauer Himmel, frische Maienluft, das Grün der Pflanzen und strahlender Sonnenschein locken die Menschen ins Freie. Das schöne Wetter lässt so manchen in Träumereien verfallen, weckt die Sehnsucht und manche Frühlings-Erinnerung an die Jugend. Es regt aber auch zu allerlei Aktivitäten in der Freizeit an, die verschiedene Lebensbereiche betreffen und häufig der Gesundheit gut tun. Wie diese Aktivitäten aussehen, hängt natürlich davon ab, ob es jemand sportlich oder eher gemütlich mag, ob jemand ein Einzelgänger ist oder eher die gesellige Runde im Freundeskreis sucht. Gemütliche Menschen gestalten ihren Maiausflug, ihr Maitreffen oder Maitouren als Maispaziergang durch Wald und Flur. Andere unternehmen, statt einem Maispaziergang, mit Begeisterung, frischem Mut und Lachen im Herz eine ausgedehnte Maiwanderung oder eine Maitour mit dem Fahrrad auf einer schönen Route.

Eltern gestalten den Maispaziergang oder den Maiausflug mit ihren Kindern als Familientag. Freunde und Gruppen unternehmen gemeinsam Maispaziergänge, Maiwanderungen oder Fahrradtouren. Romantiker suchen sich für ihren Maispaziergang oder ihre Maiwanderung die passenden Routen und Wege aus, auf denen sie eine wunderbare und einmalige Aussicht genießen können, oder sie planen den Besuch einer Ausstellung bzw. die Besichtigung von einer Burg, einem Schloss oder einer anderen Sehenswürdigkeit, mit oder ohne Führung. Unterwegs steht vielleicht ein gemeinsames Picknick im Grünen an, oder man nimmt Grill, Grillgut, alkoholische und alkoholfreie Getränke für ein Grillfest mit, das als gemütlicher Abschluss am Ende der Maitour stehen könnte. Frisches Bier vom Fass gibt es jedoch nur, wenn beim Maispaziergang Einkehr in ein Lokal, ein Gasthaus oder ein Restaurant gehalten wird. Diejenigen, die gerne Wein trinken, suchen eher ein Weinlokal auf. Man kann beim Maispaziergang aber auch unterwegs zum Kaffeetrinken einkehren. Vereine veranstalten ihren Maiausflug als Vereinsausflug und Betriebe ihren Maiausflug als Betriebsausflug.

Weinfeste Weinkalender

Keine domain angegeben! Parameter domain fehlt!
Keine domain angegeben! Parameter domain fehlt!
Keine domain angegeben! Parameter domain fehlt!
Keine domain angegeben! Parameter domain fehlt!
Keine domain angegeben! Parameter domain fehlt!
Keine domain angegeben! Parameter domain fehlt!
Keine domain angegeben! Parameter domain fehlt!
Keine domain angegeben! Parameter domain fehlt!
+

Die meisten Maiausflüge finden am 1. Mai als Tagesausflug statt, da dieser Tag ein Feiertag ist. Der Maifeiertag geht als Tag der Arbeit auf die Arbeiterbewegung zurück. Diejenigen, die in dieser Zeit Urlaub haben, gönnen sich jedoch vielleicht eine Maifahrt über ein verlängertes Wochenende, Maiwochenende oder Ausflüge über mehrere Tage oder eine ganze Woche.

Ein beliebtes Ausflugsziel ist beispielsweise die Mosel, aber auch das Rheintal im Welterbe Oberes Mittelrheintal. In dieser Region mit seinem ländlichen Charakter kann man nicht nur in Ruhe ausspannen und bei schönem Wetter die brennende Sonne genießen, sondern auch interessante Ausflüge unternehmen und verschiedene Veranstaltungen, auch spezielle Mai-Veranstaltungen besuchen. So bietet beispielsweise der Rheinsteig, ein Fernwanderweg am Rhein entlang, die Möglichkeit zu einem gemütlichen Spaziergang oder einer Maiwanderung. Man kann aber auch einen Maispaziergang als Weinwanderung, beispielsweise durch die Oberweseler Weinberge, unternehmen, verbunden mit einer Mittelrhein-Weinprobe im Gewölbekeller am Mittelrhein. Auf der Rheinhöhe bei Oberwesel bietet der Sieben-Jungfrauen-Blick mit dem Günderrode-Filmhaus (Drehort zum Film Heimat 3) eine herrliche Aussicht ins Rheintal, auf die Schönburg und die gegenüberliegende Rheinseite.

Am Rhein bietet sich natürlich auch ein Maiausflug in Form einer Schiffsrundfahrt an. Bei einer Rheinschifffahrt können die Gäste eine einzigartige Kulturlandschaft kennen lernen. Man passiert zahlreiche Burgen, die Loreley, den wohl berühmtesten Felsen am Rhein, Weinberge sowie romantische Weinorte, wie zum Beispiel Kaub mit der Burg Gutenfels und der Wasserburg Pfalz im Rhein. Vom Schiff aus kann man auch schöne Bilder und Maifotos schießen und nach Hause mitbringen.

Der Maianfang wird traditionell mit einem vorhergehenden Walpurgisnacht-Hexenfest – mit anschließendem Maifeuer bzw. Hexenfeuer oder mancherorts einem imposantem Walpurgisnacht-Feuerwerk – am 30. April gefeiert.

Oder es findet in einer extra hergerichteten Maifesthalle bzw. auf einem Maifestplatz ein besonderes Maifest mit Maibaumaufstellung und Maibaumschmücken statt.
Sowohl bei Mai-Veranstaltungen auf dem Maifestplatz, als auch in der Maifesthalle können Live-Musik, Tanz in den Mai und Ausschank, Maiwein, von Maibowle oder einem anderen Maitrank angeboten werden.
Diese und weitere Maifeste können mit Busreisen oder einer Schifffahrt erreicht werden.

Ein Maibaum schmückt auch den Marktplatz Oberwesel am Rhein beim Winzerhoffest zum Maianfang. Der Marktplatz als Ort der Begegnung ist Treffpunkt für Einheimische und Gäste, die hier traditionell die Mainacht in besonderer Weise feiern. Bei der Maifeier wird ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm aus Musik, Maiansprachen, Show und Unterhaltung geboten. Der Maibaum auf dem Marktplatz ist Sinnbild für den Frühling und Symbol der Fruchtbarkeit. Bekrönt wird er von einem Maibaumkranz. Der Maibaum ist eine Birke, auch Maie genannt.

Das Maibaumaufstellen ist ein weit verbreiteter Maibrauch.
In Deutschland werden vielerorts Maibäume aufgestellt. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Maibräuche, unter anderem auch, was Essen und Trinken betrifft. So kennt man beispielsweise die Maischolle. Dieser Speisefisch wird im Mai zubereitet, da die Scholle zu dieser Zeit als besonders zart, saftig und schmackhaft gilt. Klassische Getränke im Mai sind der Maibock, der Maiwein und die Maibowle. In manchen Regionen wird zum Maitanz geladen. Ein religiöser Maibrauch ist die Maiandacht, zu der sich Christen treffen und die Ansprache bzw. die Maiansprache des Pfarrers hören. Die Gottesmutter wird von den Katholiken als Maikönigin verehrt.
.

E-Mail | www.guenstigerurlaub.de

© 2002-2019 www.maispaziergang.de Ohne Gewähr
Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
| Datenschutz
Stand: Montag, 11. November 2019 - 70415